Stadtplan Vaterstetten
Straßen
Navigation
Jobs
Europakarte
Stadtplan Vaterstetten
Soziale Dienste Psychiatrie gGmbH
Geschäftsstelle
Dorfstr. 28
85591 Vaterstetten

Telefon 08106 996760
Telefax 08106 99676-199
http://www.sozialedienste.net

Anbieterkennzeichnung

Soziale Dienste Psychiatrie gemeinnützige GmbH
Dorfstraße 28
85591 Vaterstetten
Telefon 08106 / 99 676 101
Mail: geschaeftsfuehrung@sozialedienste.net
Web: www.sozialedienste.net
Sitz der Gesellschaft: Vaterstetten
HRB 158373 Registergericht München
Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW Zertifikat-Reg.-Nr. 2001278

Jobs des oben genannten Anbieters

Heilerziehungspfleger (w/m/d)

Soziale Dienste Psychiatrie gGmbH
Geschäftsstelle • Vaterstetten


Unsere Einrichtung „Johanna und Sebastian“ in Vaterstetten ist ein offenes vollstationäres Angebot des gemeinschaftlichen Wohnens. Es richtet sich an Menschen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung wesentlich in ihrer Alltagsbewältigung eingeschränkt sind und Unterstützung in verschiedenen Lebensbereichen benötigen.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Voll- oder Teilzeit unbefristet mehrere

 

Heilerziehungspfleger (w/m/d)

 

 Unser Angebot an Sie:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • Eine umfassende und strukturierte Einarbeitung bei Einstieg in Ihre neue Aufgabe
  • Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm inklusive regelmäßiger Supervision
  • Sehr gute Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD VKA EG 9a unter Anerkennung einschlägiger Berufserfahrung
  • Großraumzulage München, Kinderzulage und Fahrtkostenzuschuss
  • Attraktive Zusatzleistungen, wie Jahressonderzahlung und jährliches Leistungsentgelt
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub sowie ein zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • Vielfältige Angebote im betrieblichen Gesundheitsmanagement, wie Firmenfitness mit Wellpass
  • Teamtage und Firmenevents, wie Betriebsausflug und Weihnachtsfeier

 

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei Aufnahme- und Entlassungsverfahren
  • Einschätzung des Hilfe-/ Teilhabebedarfs der Klient*innen und Erstellung der Hilfeplanung in Zusammenarbeit mit dem Fachdienst
  • Organisation und Durchführung von Einzel- und Gruppenangeboten
  • Kooperationspflege mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuer*innen
  • Zuarbeit an Sozialarbeiter*innen/ Fachkrankenpfleger*innen für Psychiatrie im Betreuungsdienst
  • Führen von konflikt- und themenbezogenen Einzel- und / oder Gruppengesprächen
  • Unterstützung beim (Wieder-)Erlernen bzw. bei der Verbesserung lebenspraktischer Fähigkeiten
  • Krisenintervention
  • Durchführen von Freizeitaktivitäten

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im genannten Beruf
  • Kenntnisse im Bereich Pflege und Psychiatrie
  • Kenntnisse in der Hilfe-/ Teilhabeplanung
  • Kenntnisse in der Gesprächsführung (Einzel- und Gruppensetting)
  • Erfahrung in der Arbeit innerhalb eines multiprofessionellen Teams
  • Einfühlungsvermögen und eine wertschätzende Haltung gegenüber den Bewohnern (w/m/d)
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft, Schicht- und Wochenenddienste zu leisten

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Personalreferentinnen Andrea Bardiani und Sandra Peschke unter der Telefonnummer 08106- 99676- 102 gerne zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bevorzugt per E-Mail an: personal@sozialedienste.net

Soziale Dienste Psychiatrie gemeinnützige GmbH, Dorfstraße 28, 85591 Vaterstetten, www.sozialedienste.net

Fachpflegekräfte für Psychiatrie oder Sozialpädagogen (w/m/d)

Soziale Dienste Psychiatrie gGmbH
Geschäftsstelle • Vaterstetten


Unsere Einrichtung „Johanna und Sebastian“ in Vaterstetten ist ein offenes vollstationäres Angebot des gemeinschaftlichen Wohnens. Es richtet sich an Menschen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung wesentlich in ihrer Alltagsbewältigung eingeschränkt sind und Unterstützung in verschiedenen Lebensbereichen benötigen.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Voll- oder Teilzeit unbefristet mehrere

 

Fachpflegekräfte für Psychiatrie (w/m/d) oder

Sozialpädagogen (w/m/d)

 

Unser Angebot an Sie:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • Eine umfassende und strukturierte Einarbeitung bei Einstieg in Ihre neue Aufgabe
  • Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm inklusive regelmäßiger Supervision
  • Sehr gute Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD VKA EG 9b unter Anerkennung einschlägiger Berufserfahrung
  • Großraumzulage München, Kinderzulage und Fahrtkostenzuschuss
  • Attraktive Zusatzleistungen, wie Jahressonderzahlung und jährliches Leistungsentgelt
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub sowie ein zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • Vielfältige Angebote im betrieblichen Gesundheitsmanagement, wie Firmenfitness mit Wellpass
  • Teamtage und Firmenevents, wie Betriebsausflug und Weihnachtsfeier

 

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung beim Aufnahme- und Entlassungsverfahren
  • Hilfeplanerstellung und dessen Umsetzung nach verbindlichen Richtlinien sowie elektronische Dokumentation
  • Führen von konflikt- und themenbezogenen Einzel- sowie Gruppengesprächen
  • Krisenintervention
  • Kooperationspflege mit Angehörigen, gesetzlich Betreuern, Ärzten, Ämtern und Diensten
  • Vorarbeit für Kostenübernahmeanträge und Unterstützung bei Behördenangelegenheiten
  • Hilfe und Unterstützung beim Wiedererlernen bzw. Verbessern von lebenspraktischen Fähigkeiten
  • Durchführung von Freizeitaktivitäten

 

Ihr Profil:

  • Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege mit abgeschlossener Weiterbildung zur Fachpflegekraft für Psychiatrie (w/m/d) oder Studium der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik
  • Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen wünschenswert
  • Einfühlungsvermögen und eine wertschätzende Haltung gegenüber den Bewohnern (w/m/d)
  • Eine eigenverantwortliche, ressourcen- und teamorientierte Arbeitsweise
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein Klasse B wünschenswert
  • Bereitschaft, Schicht- und Wochenenddienste zu leisten

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Personalreferentinnen Andrea Bardiani und Sandra Peschke unter der Telefonnummer 08106- 99676- 102 gerne zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bevorzugt per E-Mail an: personal@sozialedienste.net

Soziale Dienste Psychiatrie gemeinnützige GmbH, Dorfstraße 28, 85591 Vaterstetten, www.sozialedienste.net

Sozialpädagoge/in (w/m/d) in Vaterstetten

Soziale Dienste Psychiatrie gGmbH
Geschäftsstelle • Vaterstetten


Soziale Dienste Psychiatrie gemeinnützige GmbH betreut seit 30 Jahren Menschen mit seelischen Erkrankungen in der Landeshauptstadt und in den Landkreisen München, Ebersberg sowie Miesbach. Die Integration und Wiedereingliederung in den Bereichen des Wohnens und des sozialen Umfeldes sind unser Auftrag.

 

Unsere sozialtherapeutische Wohngemeinschaft in Vaterstetten, Landkreis Ebersberg, ist ein ambulantes Angebot des betreuten Wohnens mit angeschlossenem betreuten Einzelwohnen. Die Klientinnen und Klienten werden hier individuell und flexibel je nach Hilfebedarf betreut.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Teilzeit mit 22,5 Wochenstunden unbefristet eine/n

 

Sozialpädagogen (w/m/d)

 

Diese Stelle ist auch kombinierbar bis 39 Wochenstunden mit einer Anstellung im Betreuungsdienst oder der Tagesstruktur in unserer offenen vollstationären Einrichtung „Johanna und Sebastian“ in Vaterstetten.

 

Unser Angebot an Sie

·       Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team

·       Eine umfassende und strukturierte Einarbeitung bei Einstieg in Ihre neue Aufgabe

·       Ein internes Fortbildungsprogramm inklusive regelmäßiger Supervision

·       Gute Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle

·       Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD VKA EG 9b unter Anerkennung einschlägiger Berufserfahrung inklusive Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt und betriebliche Altersvorsorge

·       Großraumzulage, Kinderzulage und Fahrtkostenzuschuss

·       30 Tage Urlaub sowie ein zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

·       Betriebliches Gesundheitsmanagement u.a. Firmenfitness mit Wellpass und Jobrad

·       Teamtage und Firmenevents, wie Betriebsausflug und Weihnachtsfeier

 

Ihre Aufgaben

  • Betreuung der Klientinnen und Klienten in der Wohngemeinschaft und im betreuten Einzelwohnen
  • Mitwirken beim Aufnahme- und Entlassverfahren
  • Hilfeplanerstellung und dessen Umsetzung mit elektronischer Dokumentation
  • Krisenintervention
  • Führen von konflikt- und themenbezogenen Einzel- sowie Gruppengesprächen
  • Klienten bezogene Kooperationspflege mit Angehörigen, gesetzlich bestellten Betreuern, Ärzten, Ämtern, Einrichtungen und Diensten
  • Vorarbeit für Kostenübernahmeanträge und Unterstützung bei Behördenangelegenheiten
  • Hilfe und Unterstützung beim Wiedererlernen bzw. Verbessern von lebenspraktischen Fähigkeiten

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialen Arbeit
  • Empathie und fachliches Verständnis für die Belange psychisch erkrankter Menschen
  • Offenheit, Wertschätzung sowie Beziehungs- und Konfliktfähigkeit
  • Eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie Entscheidungsfähigkeit 
  • Teamfähigkeit sowie Reflexionsbereitschaft des eigenen Handelns
  • Gender- und Kultursensibilität

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Personalreferentinnen Sandra Peschke und Andrea Bardiani unter der Telefonnummer 08106 / 99676-102 gerne zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bevorzugt per E-Mail an: personal@sozialedienste.net

Soziale Dienste Psychiatrie gemeinnützige GmbH, Dorfstraße 28, 85591 Vaterstetten, www.sozialedienste.net